Preparacion por el invierno. Huacachina

Einige Busstunden an der Küste entlang Richtung Süden findet man riesige Sanddünen und mittendrinnen eine kleine Oase, gespeist von unterirdische Quellen aus den Anden. Klar ist das ein Touristenmagnet.
Hauptattraktionen: Sandboarden und wilde Buggy Fahrten über die Dünen. Auch ganz nett ist der Sonnenuntergang von der Düne aus und für uns das angenehme letzte warme Wetter im netten Hof unserer Unterkunft. Denn danach geht’s ja hoch hinaus und in kältere Gefielde.

„Preparacion por el invierno. Huacachina“ weiterlesen